Allgemeine Nutzungsbedingungen der VfB Trickkiste App

 

- Stand: September 2020 -

 

Inhaltsverzeichnis

 

TEIL 1: ALLGEMEINE REGELUNGEN UND INFORMATIONEN   3

§ 1     Wer wir sind und was diese allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln  3

§ 2     Nutzung der VfB Trickkiste App, Urheberrechtsschutz  3

§ 3     Umgang mit Skill-Tutorials  3

§ 4     Unsere Leistungen – was die VfB Trickkiste App kann und was nicht  4

§ 5     Zusätzliche Kosten   4

§ 6     In-App-Käufe  4

§ 7     Datenschutz  5

§ 8     Inhalte von Dritten   5

§ 9     Unsere Haftung  5

TEIL 2: REGISTRIERUNG UND NUTZUNGSVERTRAG   5

§ 1     Gegenstand und Inhalt des Nutzungsvertrages zwischen dir und uns  5

§ 2     Registrierung und Vertragsschluss  6

§ 3     Widerrufsrecht für Verbraucher: Widerrufsbelehrung, Widerrufsformular  6

§ 4     Vertragslaufzeit, Kündigung  7

§ 5     Dein Profilbild und Videos: Pflichten, Nutzungsrechteerteilung  7

§ 6     Teilnahmebedingungen der VfB Trickkiste Pokale  8

§ 7     Gemeinschaftsrichtlinien  10

TEIL 3: POKAL-TEILNAHME UND PREISVERLEIHUNGEN   10

§ 1     Einwilligung in die Datenweitergabe zur Gewinnübermittlung durch den VfB Stuttgart 10

§ 2     Einwilligungserklärung  11

§ 3     Datenschutzinformationen des VfB Stuttgart zur Ermittlung und Kontaktaufnahme von Gewinnern aus Pokalen der VfB Trickkiste  11

TEIL 4: ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN   13

§ 1     Unsere Rechte bei Pflichtverstößen  13

§ 2     Wichtige Informationen  13

§ 3     Änderung von Vertragsbedingungen  13

§ 4     Salvatorische Klausel 13

Die letzte Änderung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen erfolgte am 15.09.2020  14

 


 

TEIL 1: ALLGEMEINE REGELUNGEN UND INFORMATIONEN

§ 1      Wer wir sind und was diese allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln

(1)       Wir sind die SKILLCADEMY360 GmbH (nachfolgend: „wir“ oder „uns“).
Unser Sitz ist Frankenthal (Pfalz) und wir sind registriert bei dem Amtsgericht Ludwigshafen a.R. unter HRB 66135.

Unsere Adresse lautet:
Am Eiskeller 5, 67227 Frankenthal

Telefon: +49 178 2323846
E-Mail: info@skillcademy360.com

(2)       Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln die Verwendung der VfB Trickkiste App durch dich und die damit verbunden Rechte und Pflichten.

§ 2      Nutzung der VfB Trickkiste App, Urheberrechtsschutz

(1)       Um die VfB Trickkiste App nutzen zu können, muss sie im Apple App Store bzw. Google Play Store gemäß den dort geltenden Regelungen heruntergeladen werden.

(2)       Die VfB Trickkiste App und sämtliche darüber abrufbaren Inhalte sind - wenn sie nicht von Dritten eingestellt wurden – unser urheberrechtlich und markenrechtlich geschütztes geistiges Eigentum. Auch von Dritten eingestellte Inhalte der VfB Trickkiste App sind nicht frei benutzbar, sondern als geistiges Eigentum geschützt.

(3)       Mit dem Download räumen wir dir an der VfB Trickkiste App und deren Inhalten ein einfaches, nicht übertragbares, auf den Zweck der privaten Nutzung der VfB Trickkiste App durch dich beschränktes Nutzungsrecht ein. Für alle weiteren Nutzungen bedarf es unserer vorherigen Zustimmung.

(4)       Das Recht, die VfB Trickkiste App oder Inhalte der App öffentlich zugänglich zu machen, diese über die bestimmungsgemäße Verwendung der App hinaus zu verändern oder Urheberrechtshinweise (das sind Hinweise auf bestehende Rechte von uns oder Dritten) zu entfernen, erteilen wir nicht. Insbesondere dürfen die Grafiken, Markennamen und Logos, alle weiteren Inhalte der VfB Trickkiste App und die Videos, die du nicht selbst hochgeladen hast, nicht ohne unsere vorherige ausdrückliche Einwilligung verbreitet, verändert oder in anderer Weise verwertet werden. Ebenso ist es nicht zulässig, anderen Personen Unterlizenzen an den dir eingeräumten Rechten zu erteilen.

§ 3      Umgang mit Skill-Tutorials

In unserer App kannst du dir Skill-Tutorials verschiedener Kategorien ansehen. In diesen Videos werden Tricks von Fußballprofis vorgeführt. Nicht jeder kann diese Tricks nachmachen, ohne sich oder andere dabei gesundheitlich zu gefährden. Bitte beachte unbedingt folgende Hinweise, bevor du versuchst, die Tricks nachzumachen:

(1)       Wenn du noch keine 18 Jahre alt bist, solltest du die Tricks nur nachmachen, wenn deine Eltern damit einverstanden sind.

(2)       Versuche dich nur an den Tricks, wenn du ausgeruht und körperlich ganz gesund bist und regelmäßig Sport treibst. Lass dich nicht – auch nicht von Freunden – überreden, Tricks zu versuchen, bei denen du dir nicht sicher bist, ob du sie schaffen kannst, ohne dich zu verletzen.

(3)       Mache die Tricks nur dort nach, wo du keine anderen gefährdest (z.B. indem du sie mit dem Fußball versehentlich triffst).

(4)       Versuche keinesfalls die Tricks dort nachzumachen, wo du den öffentlichen Verkehr gefährden könntest (z.B. indem der Ball auf die Straße rollt).

(5)       Wähle einen Platz, auf dem die Verletzungsgefahr möglichst gering ist (Rasen statt Asphalt, gute Beleuchtung).

(6)       Nimm nach Möglichkeit immer eine zweite Person mit, wenn du einen Trick nachmachen möchtest, damit er oder sie dir helfen kann.

§ 4      Unsere Leistungen – was die VfB Trickkiste App kann und was nicht

Wir bieten die VfB Trickkiste App kostenfrei an. Vor diesem Hintergrund gilt Folgendes:

(1)       Wir sichern nicht das Vorhandensein bestimmter spezifischer Funktionen der VfB Trickkiste App zu. Wir werden regelmäßig Updates der VfB Trickkiste App anbieten. Ein Anspruch auf bestimmte Updates besteht aber nicht. Im Rahmen der Updates können wir z.B. die VfB Trickkiste App in ihrem Erscheinungsbild verändern sowie Funktionalitäten modifizieren, hinzufügen und entfernen sowie Designs, Eingabemasken und weitere Bestandteile anpassen.

(2)       Wenn wir wesentliche App-Funktionen streichen oder verändern, teilen wir Dir dies immer mindestens 14 Tage im Voraus mit. Wenn du die VfB Trickkiste App unter den veränderten Funktionen nicht mehr nutzen möchtest, kannst du deinen Account innerhalb der 14 Tage jederzeit schließen und die App auf deinem Smartphone deinstallieren.

(3)       Die VfB Trickkiste App dient nicht zur Datensicherung. Wenn dir deine Daten (einschließlich deiner eigenen Videos) also wichtig sind, solltest du sie immer auch auf deinem Endgerät oder auf anderen Speichermedien speichern. Beachte dabei, dass Videos die über die Kamera-Funktion der VfB Trickkiste App aufgenommen werden, nicht in deiner lokalen Mediathek gespeichert werden können.

§ 5      Zusätzliche Kosten

Wenn du die VfB Trickkiste App verwendest, können für dich Kosten durch den Datentransfer (z.B. durch Verwendung mobiler Daten bei Video -Up- und -Downloads) entstehen. Diese Kosten sind von dir zu tragen und hängen z.B. von deinem Mobilfunkvertrag und der gewählten Datenübertragung (WLAN oder mobile Daten) ab.

§ 6      In-App-Käufe

(1)       Gegen Bezahlung eines bestimmten Preises kannst du innerhalb der VfB Trickkiste App Abonnements erwerben. Durch den Kauf eines Abonnements (Spielmacher oder Vereinslegende) werden zusätzliche Inhalte in der App freigeschaltet, die Nutzern des Gratis-Abonnements (Jugendspieler) nicht zur Verfügung stehen. Das Gratis-Abonnement steht standardmäßig jedem registrierten App-Nutzer zur Verfügung.

(2)       Alle Abonnements haben eine monatliche Laufzeit. In den Einstellungen des jeweiligen App Stores kannst du dein aktuelles Abonnement einsehen, bearbeiten oder falls gewünscht jeweils zum Ende der aktuellen Laufzeit kündigen. Solange du ein gekauftes Abonnement nicht kündigst, verlängert sich dieses jeweils zum Ende der Laufzeit um einen weiteren Monat. Zu den genauen Abrechnungs- und Kündigungsbedingungen informiere dich bitte direkt im App Store bzw. Play Store.

(3)       Um In-App-Käufe tätigen zu können, musst du auf deinem Endgerät, mit einem Account für den App Store bzw. Play Store angemeldet sein und die Bedingungen des jeweiligen Stores akzeptieren.

(4)       Die Preise für die Abonnements können jederzeit von uns verändert werden. Preisänderungen werden im jeweiligen App Store veröffentlicht.

(5)       Wir behalten uns das Recht vor die angebotenen Abonnements während der Laufzeit inhaltlich zu bearbeiten. Aus den Veränderungen entstehen dabei kein Sonderkündigungsrecht und keine Möglichkeit der Rückerstattung für bereits getätigte In-App-Käufe.

§ 7      Datenschutz

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig! Wir halten uns strikt an die Bestimmungen des jeweils geltenden Datenschutzrechts. Unsere Datenschutzerklärung findest du hier oder im Einstellungsmenü der VfB Trickkiste App, unter dem Menüpunkt Datenschutz.

§ 8      Inhalte von Dritten

(1)       Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte von Dritten. Dies sind:

a)     die von den Nutzern auf die VfB Trickkiste App hochgeladenen Profilfotos und Videos Videos sowie deren Nickname bzw. Benutzernamen.

b)    in der VfB Trickkiste App eingeblendete Werbeinhalte Dritter sowie Websites, auf die du durch Klicken auf Werbeinhalte gelangst. Werbeinhalte werden stets als solche erkennbar eingebunden.

(2)       Wir beeinflussen oder verändern die inhaltliche Gestaltung der Inhalte von Dritten wie in Absatz (1) dargestellt, nicht, kontrollieren diese nicht und betrachten diese als fremd. Wir gewährleisten insbesondere nicht, dass diese Inhalte einen bestimmten Zweck erfüllen oder einen rechtskonformen Inhalt aufweisen.

§ 9      Unsere Haftung

Wir haften, egal aus welchem Rechtsgrund, ausschließlich nach Maßgabe der nachstehenden Regelungen:

(1)       Wir haften nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für leichte Fahrlässigkeit haften wir nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung du regelmäßig vertrauen darfst (Kardinalpflicht). Wir haften dabei nur für vorhersehbare Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

(2)       Die Beschränkung unserer Haftung gilt nicht bei einer Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit und bei einer Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

(3)       Wir haften nicht für Störungen und Qualitätsverlust der Datenübertragung im Internet, welche wir nicht zu vertreten haben und die die Nutzung von Funktionen der VfB Trickkiste App erschweren oder verhindern.

(4)       Trotz sorgfältiger Prüfung übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

(5)       Soweit die Haftung von uns ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung unserer Arbeitnehmer, sonstigen Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

 

TEIL 2: REGISTRIERUNG UND NUTZUNGSVERTRAG

Wenn du dich in der VfB Trickkiste App registrierst, gelten zusätzlich zu den Regelungen des 1. Teils auch die nachfolgenden Bestimmungen dieses 2. Teils dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen.

§ 1      Gegenstand und Inhalt des Nutzungsvertrages zwischen dir und uns

(1)       Wenn du dich in der VfB Trickkiste App registrierst, kommt ein Vertrag über die Nutzung der VfB Trickkiste App zwischen uns (der SKILLCADEMY360 GmbH) und dir zustande. In diesem Teil 2 unserer allgemeinen Nutzungsbedingungen findest Du Regelungen zum Zustandekommen dieses Vertrages sowie zu unseren und deinen Rechten und Pflichten bei der Verwendung der VfB Trickkiste App.

(2)       Gegenstand dieses Nutzungsvertrages ist die Bereitstellung von Funktionen der VfB Trickkiste App, die nur registrierten Nutzern offenstehen.

§ 2      Registrierung und Vertragsschluss

(1)       Voraussetzung für den Abschluss eines Nutzungsvertrages ist die Registrierung. Sie ist, ebenso wie die Nutzung der VfB Trickkiste App kostenfrei. Im Rahmen der Registrierung musst du Folgendes angeben:

a)     Deine E-Mail-Adresse.

b)    Ein Passwort (bitte achte darauf, ein sicheres Passwort zu wählen. Dazu sollte das Passwort Groß- und Kleinbuchstaben, Nummern und Sonderzeichen beinhalten).

c)     Ein Nickname (aus Datenschutzgründen solltest du nicht deinen Namen, sondern einen Fantasienamen wählen)

Außerdem muss du dein Alter bestätigen.

Du bist verpflichtet, dein Alter und deine Email-Adresse korrekt anzugeben. Außerdem darfst du dich nur registrieren, wenn du mindestens 14 Jahre alt bist und nicht bereits bei der VfB Trickkiste App registriert bist. Wenn du jünger als 14 Jahre bist, ist für die Registrierung das Einverständnis eines Elternteils oder eines bzw. einer Erziehungsberechtigten von dir notwendig. Dieses Einverständnis fragen wir im Rahmen der Registrierung per E-Mail ab. Dazu bist du verpflichtet in der App eine gültige E-Mail-Adresse deines Elternteils oder deines bzw. deiner Erziehungsberechtigten anzugeben. Nach der erfolgreichen Bestätigung durch deine/n Erziehungsberechtigte/n wird dein Konto zur Verwendung der App freigeschaltet.

(2)       Du bist verpflichtet, dein Passwort geheim zu halten niemand anderem mitzuteilen.  Wenn du merkst, dass jemand anderes auf deinen Account zugreift, musst du uns unverzüglich (am besten per E-Mail an: info@skillcademy360.com) darüber informieren.

(3)       Deinen Account darfst nur du selbst benutzen. Anderen Personen darfst du nicht gestatten, deinen Account zu nutzen. 

(4)       Du hast auf der Registrierungsseite die Möglichkeit, alle deine Angaben jederzeit zu korrigieren, bevor du auf den Button „ANMELDEN“ (mit einem Android Smartphone) bzw. den Button „REGISTRIEREN“ (mit einem iPhone) klickst.

(5)       Der Klick auf Button „ANMELDEN“ (mit einem Android Smartphone) bzw. den Button „REGISTRIEREN“ (mit einem iPhone) stellt ein Angebot auf Abschluss eines Nutzungsvertrages dar. Die Vertragsannahme durch uns erfolgt mittels gesonderter Bestätigungs-E-Mail. Eine Nutzung deines Accounts und der Funktionen der VfB Trickkiste App kann davon abhängig gemacht werden, dass du einen Bestätigungslink betätigst, den wir dir mit der vorgenannten E-Mail zusenden.

(6)       Wir sind nicht zum Vertragsabschluss mit dir verpflichtet und behalten uns vor, einen Vertragsabschluss abzulehnen.

(7)       Wenn du noch nicht 18 Jahre alt bist, ist der Nutzungsvertrag bis zur Genehmigung durch Deine gesetzlichen Vertreter (das sind im Regelfall Deine Erziehungsberechtigten) schwebend unwirksam.

§ 3      Widerrufsrecht für Verbraucher: Widerrufsbelehrung, Widerrufsformular

(1)       Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Nutzungsvertag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns

SKILLCADEMY360
Am Eiskeller 5, 67227 Frankenthal

Telefon: +49 178 2323846

E-Mail: widerruf@skillcademy360.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Wenn du den Nutzungsvertag widerrufst, haben wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Nutzungsvertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Hast du verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so hast du uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem du uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichtet hast, bereits erbrachte Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

(2)       Das Widerrufsrecht besteht nicht, sofern du bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in überwiegender Ausübung Deiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln und du deshalb als Unternehmer anzusehen bist (§ 14 BGB).

(3)       Du stimmst ausdrücklich zu, dass wir vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung beginnen.

 

§ 4      Vertragslaufzeit, Kündigung

(1)       Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Dauer geschlossen. Du kannst den Vertrag jederzeit ordentlich kündigen, wir können den Vertrag mit einer Frist von 1 (einer) Woche Vorlauf ordentlich kündigen. Wenn du kostenpflichtige Funktionen oder Services in der VfB Trickkiste App gebucht hast (In-App-Käufe), können wir den Nutzungsvertrag frühestens zum Ende der Laufzeit der gebuchten Funktionen bzw. Services kündigen.

(2)       Das Recht zur außerordentlichen fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt. Ein wichtiger Grund aus unserer Sicht liegt insbesondere dann vor, wenn du

a)     gegen deine Verpflichtung aus § 2 Absatz (1) bis (3) verstößt oder

b)    gegen eine dich treffende Verpflichtung aus dem nachfolgenden § 5 verstößt.

 

§ 5      Dein Profilbild und Videos: Pflichten, Nutzungsrechteerteilung

(1)       Die VfB Trickkiste App eröffnet registrierten Nutzern in bestimmten Zusammenhängen (z.B. im Rahmen von Pokalen) die Möglichkeit, Videos hochzuladen. Dabei gilt: Der Erfolg und die Dauer des Hochladevorgangs hängt von vielen Faktoren ab, die wir nicht beeinflussen können (z.B. deinem Mobilfunktarif, der Netzabdeckung, der Netzqualität, der Videogröße, der Hotspot-Bandbreite etc.). Wir sichern weder den Erfolg eines Hochladevorgangs noch eine bestimmte Hochladezeit zu. Wir behalten uns vor, jederzeit aus technischen Gründen Videouploads abzulehnen oder abzubrechen.

(2)       Neben Videos kannst du auch ein Profilbild hochladen. Hochgeladene Videos und Profilbilder sind für jeden registrierten App-Nutzer öffentlich zugänglich und sichtbar. Du kannst Videos und dein Profilbild jederzeit wieder entfernen. Wir löschen das Video bzw. das Profilbild dann sofort. Beachte aber bitte, dass wir nicht kontrollieren können, ob nicht andere Nutzer das Video oder Profilbild  zwischenzeitlich im Internet veröffentlicht haben oder es sonst nutzen. Es ist sehr schwierig und teilweise sogar unmöglich, einmal im Internet verfügbare Videos oder Bilder vollständig zu löschen. Uns trifft keine Pflicht zur Unterbindung einer Speicherung oder Nutzung  der Videos und Profilbilder durch Dritte. Beachte dies, bevor du ein Video oder Profilbild hochlädst!

(3)       Um uns die Erbringung der vertraglichen Leistungen zu ermöglichen, räumst du uns an den von dir hochgeladenen Videos und Profilbildern auf den Zeitraum der Gültigkeit des Nutzungsvertrages sowie eventueller Aufbewahrungspflichten von uns begrenzt das räumlich unbeschränkte und nicht-ausschließliche Recht zur Speicherung, Vervielfältigung und zum öffentlichen Zugänglichmachen einschließlich des Rechts zur Unterlizensierung ein, soweit dies für die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten und den Betrieb der Funktionalitäten der VfB Trickkiste App erforderlich ist.

(4)       Du darfst KEINE Bilder oder Videos über die VfB Trickkiste App hochladen,

a)     die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Insbesondere dürfen Videos keine obszönen, beleidigenden oder sonst herabsetzenden Inhalte oder Botschaften enthalten.

b)    die Werbung beinhalten bzw. in denen Werbung sichtbar ist;

c)     in/auf denen andere Personen als du selbst erkennbar sind;

d)    an denen du die erforderlichen Rechte nicht besitzt;

e)     die in irgendeiner Form Rechte Dritter verletzen, vor allem darfst du keine Bilder oder Videos hochladen, an denen andere Personen z.B. Urheberrechte besitzen und dir nicht die erforderlichen Nutzungsrechte eingeräumt haben.

Aufbauend auf die hier beschriebenen Regeln für den Upload von Inhalten, haben wir unter § 8 einige Gemeinschaftsrichtlinien für die Community der VfB Trickkiste App aufgestellt. Wir bitten dich diese Gemeinschaftsrichtlinien genau zu lesen und dich an diese zu halten.

§ 6      Teilnahmebedingungen der VfB Trickkiste Pokale

Pokale sind Geschicklichkeitsspiele. Für die Teilnahme an Pokalen gelten folgende Bestimmungen:

(1)       Ablauf und Beschreibung von Pokalen:

a)     Die Dauer eines Pokals liegt zwischen 7 Tagen und einem Kalendermonat. Die genaue Restlaufzeit findest du immer auf der Pokal-Seite in der App. Nach Ende jedes Pokals erhältst du von uns eine Benachrichtigung (innerhalb der VfB Trickkiste App), mit welcher wir über das Ende des Pokals informieren. Weiterhin informieren wir dich, wenn du einen Gewinn erhältst und du uns hierzu die Erlaubnis gegeben hast.

b)    Bitte beachte immer die zusätzlichen Informationen zu Pokalen, die dir angezeigt werden (z.B. Gewinnbeschreibungen, Voraussetzungen für einen Erhalt des Gewinns etc.). Diese finden jeweils verbindlich auf den Pokal Anwendung.

(2)       Deine Pflichten bei der Pokal-Teilnahme:

Du verpflichtest dich, die Teilnahmebedingungen der Pokale nicht zu verletzen oder zu umgehen (z.B. um einen Gewinn zu erhalten). Insbesondere darfst du

a)     zu Pokalen hochgeladene Videos nicht manipulieren oder sonst in der Art bearbeiten, dass der Betrachter einen falschen oder sonst von der Realität des gedrehten Ereignisses abweichenden Eindruck erhält. Insbesondere darf nicht ein Trick oder eine Bewegung vorgetäuscht werden, die du in Wirklichkeit so nicht ausgeführt hast;

b)    nur Videos hochladen, die ausschließlich dich zeigen, oder für die du die ausdrückliche Zustimmung der auf dem Video gezeigten Personen erhalten hast.

c)     bis zu drei Videos pro Tag in die App laden, die in die Wertung für den aktuellen Pokal einbezogen werden. Alle Videos, die du über diese drei Videos hinaus in die App lädst, werden im Zuge des Verarbeitungsvorgangs wieder aus der App gelöscht. Bereits produzierte Videos kannst du daher frühestens am Folgetag in die App laden.

(3)       Ermittlung des Gewinners, Sammeln von Punkten:

Den Pokal gewinnt derjenige, der die meisten Punkte gemäß den jeweiligen Informationen zum Pokal gesammelt hat.  Punkte erhältst du wie folgt:

a)     Registrierung: Einmalig für den ersten Pokal nach Registrierung 100 Punkte.

b)    Öffnen der VfB Trickkiste App. Beispiel: Wenn du die App das erste Mal als angemeldeter Nutzer öffnest, erhältst du 2 Punkte auf dein Punktekonto. Öffnest du die App auch am direkten Folgetag, erhältst du 5 Punkte. Öffnest du die App dann auch an den weiteren direkten Folgetagen, erhältst du an jedem dieser Tage jeweils die Punkteanzahl des Vortags plus 3 zusätzliche Punkte, bis du die Höchstzahl von 20 Punkten für den jeweils laufenden Pokal erreicht hast. Die Höchstzahl der Punkte kann im Pokal durch das weitere App-Öffnen nicht weiter erhöht werden. Wenn die App an einem Tag nicht geöffnet wurde, startest du wieder bei 2 Punkten, wenn du das nächste Mal die App öffnest und angemeldet bist. Die Punktevergabe fängt dann mit diesem Öffnen der App wieder neu an wie in Satz 1 dieses Abschnitts b) beschrieben. Beginnt ein neuer Pokal fängt die Punktevergabe ebenfalls wieder neu an wie in Satz 1 dieses Abschnitts b) beschrieben.

c)     Je Videoupload durch dich während dem Pokal einen Punkt, unter Beachtung von § 5 und § 8. Dieser Punkt wird dir gutgeschrieben, sobald mindestens drei Nutzer dein Video bewertet haben. Als registrierter Nutzer hast du täglich die Möglichkeit bis zu drei Videos in die App hochzuladen. Insbesondere gilt aber, dass lediglich Videos mit inhaltlichem Bezug zum Thema Fußball oder VfB Stuttgart in der Bewertung für den Pokal berücksichtigt werden.

d)    Je verteiltem Like für Videos andere App-Nutzer erhältst du einen Punkt.

e)     Je erhaltenem Like eines anderen App-Nutzers für eines der von dir hochgeladenen Videos erhältst du vier Punkte.

Für die Verteilung von Likes gilt: Wir nehmen auf die Bewertung der Videos keinen Einfluss. Jeder registrierter App-Nutzer kann ein hochgeladenes Video nur einmal liken. Authentizität, Echtheit und Manipulationsfreiheit der hochgeladenen Nutzer-Videos werden und können wir nicht kontrollieren. Sollten wir dennoch eine Manipulation oder einen Verstoß gegen die Teilnahme- oder Nutzungsbedingungen der App feststellen, behalten wir uns das Recht vor, bei dem oder den betreffenden Nutzern einen Punkteabzug vorzunehmen oder diese(n) von der Teilnahme am Pokal gänzlich auszuschließen.

(4)       Gewinn eines Pokals, Voraussetzungen für den Gewinn:

Der Gewinner eines Pokals bestimmt sich danach, wer die meisten Punkte gesammelt hat. Gewinner kann nur werden, wer alle folgenden Voraussetzungen erfüllt:

a)     Der Nutzer darf nicht gegen die Pokal-Bedingungen oder die allgemeinen Nutzungsbedingungen der VfB Trickkiste App verstoßen haben.

b)    Wenn der Nutzer unter 16 Jahre alt ist, ist Voraussetzung für den Gewinn eines Pokals die Genehmigung des Nutzungsvertrages und der Teilnahme am Pokal sowie der Zustimmung zur Gewinnentgegennahme durch den gesetzlichen Vertreter des Nutzers. Wir fragen diese Genehmigungen jeweils im Zuge des Registrierungsablaufs beim Nutzer an. Die Teilnahme am Pokal ist unabhängig der Zustimmung zur Gewinnentgegennahme möglich und hat auf den Ablauf keinen Einfluss.

c)     Falls darauf im Rahmen der Informationen zum Pokal hingewiesen wurde: Deine Einwilligung bzw. - falls Du noch nicht 16 Jahre alt bist – die Einwilligung deiner gesetzlichen Vertreter in die Verarbeitung Deiner personenbezogener Daten durch den Verein, welcher den Gewinn auslobt. Auch den Inhalt einer solchen erforderlichen Einwilligung wird jeweils in den Informationen zum betreffenden Pokal hingewiesen.

Erfüllt der Nutzer mit den meisten Punkten eine oder mehrere der beschriebenen Voraussetzungen nicht, gewinnt der Nutzer mit den meisten Punkten, der alle vorgenannten Voraussetzungen erfüllt.

Der Rechtsweg ist für den Gewinn des Pokals ausgeschlossen.

§ 7      Gemeinschaftsrichtlinien

Die Skillbase der VfB Trickkiste App ist eine Community für Fußballinhalte. Wir bitten dich uns dabei zu unterstützen diese Community zu schützen, indem du selbst nach den nachfolgenden Gemeinschaftsrichtlinien (unter (1) – (9)) handelst und die Video melden Funktion nutzt, um uns Verstöße gegen diese Richtlinien zu melden. Beachte zudem, dass Inhalte, die gegen unsere Gemeinschaftsrichtlinien und die Regelungen unter § 5 verstoßen, in der Bewertung für den Ausgang des Pokals keine Beachtung finden und bei Verstoß von der Plattform gelöscht werden. Nachfolgend wird beschrieben, für welche Inhalte die Skillbase der VfB Trickkiste App gedacht ist und welche Inhalte unerwünscht sind.

Für diese Inhalte ist die Community der VfB Trickkiste App gedacht:

(1)       Foto- und Videoinhalte zu den Themen Fußball und VfB Stuttgart, die du selbst erstellt hast oder zu denen du alle Rechte besitzt, d.h. keine andere Person zu erkennen ist, die nicht damit einverstanden ist, dass du die Inhalte in die App lädst.

(2)       Halte dich an die in Deutschland geltenden Gesetze und denk kurz nach, bevor du unüberlegt und voreilig Inhalte online stellst.

Diese Inhalte sind in der Community der VfB Trickkiste App unerwünscht:

(3)       Poste keine Bild- und Videoaufnahmen Dritter, deren Erlaubnis du nicht eingeholt hast.

(4)       Poste keine Inhalte mit Darstellung von Nacktheit oder sonstigen sexuellen oder pornografischen Inhalten.

(5)       Poste keine Inhalte mit Darstellung von physischer oder psychischer Gewalt.

(6)       Poste keine Inhalte in denen persönliche Daten (wie bspw. Namen, Adresse, Kontaktdaten oder Sonstiges) veröffentlicht werden.

(7)       Poste keine Inhalte mit Beleidigungen und sonstigen Diskriminierungen.

(8)       Poste keine Inhalte mit Aufnahmen von illegalen Aktivitäten.

(9)       Poste keine Werbung oder Werbeinhalte.

TEIL 3: POKAL-TEILNAHME UND PREISVERLEIHUNGEN

§ 1      Einwilligung in die Datenweitergabe zur Gewinnübermittlung durch den VfB Stuttgart

Unter den Teilnehmern der Pokale der VfB Trickkiste lobt der VfB Stuttgart diverse Preise an die registrierten User aus. Um die Gewinner zu ermitteln und diesen die entsprechenden Preise übermitteln zu können, benötigt der VfB Stuttgart den Nickname, unter dem die User im Pokal antreten sowie Informationen über die vom jeweiligen Nutzer in den Pokalen erzielten Punkte und den damit erreichten Ranglisten-Platz sowie zum Zwecke der Kontaktaufnahme die E-Mail-Adresse des jeweiligen Users. Hierzu wird die SKILLCADEMY360 GmbH von allen Usern, die hierfür ihre Einwilligung erteilen, die folgenden Daten an den VfB Stuttgart weitergeben: Nickname, E-Mail-Adresse, erzielte Punkte, Ranglisten-Platz, Registrierungsdatum.

§ 2      Einwilligungserklärung

Mit der Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen der VfB Trickkiste App, stimmst du der Weitergabe deiner nachfolgend näher bezeichneten personenbezogenen Daten an den VfB Stuttgart (VfB Stuttgart 1893 AG, Clubzentrum, Mercedesstr. 109, 70372 Stuttgart) zum Zwecke der Ermittlung der Gewinner und der Übermittlung etwaiger im Rahmen der Pokale in der VfB Trickkiste gewonnener Preise zu und gestattest, dich zum Zwecke der Preisübergabe zu kontaktieren.

Zu diesen Zwecken werden die folgenden Daten an den VfB Stuttgart übermittelt:

Nickname, E-Mail-Adresse, erzielte Punkte, Ranglisten-Platz, Registrierungsdatum.

Die Übermittlung des Nicknames, der erzielten Punkte und des Ranglisten-Platzes erfolgt zu dem Zweck, festzustellen, auf welcher Platzierung ein User einen Pokal abgeschlossen hat und ob er sich damit zum Gewinn eines Preises qualifiziert.

Die Übermittlung der E-Mail-Adresse erfolgt zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, um diesen über einen möglichen Gewinn zu informieren und ihm diesen Gewinn – soweit möglich – per E-Mail zu übersenden. Soweit der Gewinn eine physische Übergabe voraussetzt, wird der VfB Stuttgart den User mittels E-Mail um die Mitteilung seiner Adressdaten bitten, um den Gewinn dorthin übermitteln zu können.

Die Übermittlung des Registrierungsdatums erfolgt zu dem Zweck, festzustellen wann der Nutzer den Nutzungsbedingungen zugestimmt und damit den Bedingungen zur Datenübergabe an den VfB Stuttgart zugestimmt hat.

Rechtsgrundlage der Übermittlung der Daten an den VfB Stuttgart ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Die vorstehende Einwilligung kann jederzeit gegenüber der SKILLCADEMY360 GmbH widerrufen werden (z.B. per E-Mail unter Verwendung des in den Datenschutzbestimmungen zum Download hinterlegten Widerrufsformular an widerruf@skillcademy360.com). Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung und Weitergabe nicht berührt.

§ 3      Datenschutzinformationen des VfB Stuttgart zur Ermittlung und Kontaktaufnahme von Gewinnern aus Pokalen der VfB Trickkiste

Die VfB Stuttgart 1893 AG, Mercedesstraße 109, D-70372 Stuttgart („VfB") erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten, die ihr von der SKILLCADEMY360 GmbH zum Zwecke der Ermittlung und Kontaktaufnahme von Usern der VfB Trickkiste, die erfolgreich die dort angebotenen Pokale bewältigt haben, („betroffene Person“) übermittelt wurden, unter Beachtung der in der Bundesrepublik Deutschland geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten der betroffenen Person erfasst und wie diese Daten verarbeitet und genutzt werden.

(1)       Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung im Rahmen der Preisübermittlung

 

Der VfB erhebt im Rahmen der Ermittlung und Kontaktaufnahme Daten der betroffenen Person, wie etwa

·       Nickname in der VfB Trickkiste;

·       E-Mail-Adresse;

·       erzielte Punkte;

·       Ranglisten-Platz in den Pokalen der VfB Trickkiste;

·       Registrierungsdatum.

Der VfB nutzt diese Daten der betroffenen Person für die in der Einwilligungserklärung genannten Zwecke. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist die erteilte Einwilligung des/der Erziehungsberechtigten der betroffenen Person gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Diese Einwilligungserklärung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der VfB behält es sich vor, im Fall eines Widerrufs die personenbezogenen Daten gegebenenfalls auf einer anderen Rechtsgrundlage zu verarbeiten. Dies kann insbesondere zur Wahrung des berechtigten Interesses des VfB an einer ordnungsgemäßen Berichterstattung und Öffentlichkeitsarbeit gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO erfolgen. Weiterhin bewahrt der VfB die Einwilligungserklärung an sich nach einem Widerruf auf, bis etwaige Ansprüche, die die betroffene Person wegen der Verwendung der personenbezogenen Daten gelten machen könnte, verjährt sind. Auch dies geschieht auf Basis der berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

(2)       Löschung der Daten

 

Der VfB löscht die personenbezogenen Daten der betroffenen Person, wenn diese für die Zwecke für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden, es sei denn, die betroffene Person hat einer längeren Speicherung zugestimmt, oder der VfB ist aufgrund von gesetzlichen Vorschriften zu einer längeren Speicherung berechtigt oder verpflichtet.

(3)       Rechte der betroffenen Person

Der betroffenen Person stehen nach der DSGVO einige Rechte zu, insbesondere ein Recht auf

·     Auskunft bezüglich der über sie gespeicherten personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO);

·     Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 DSGVO);

·     Löschung der Daten (unter den Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO);

·     Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO);

·     Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO; und

·     Widerspruch gegen die Verarbeitung, soweit diese zur Wahrung der berechtigten Interessen der DFL erfolgt (Art. 21 DSGVO).

Die betroffene Person kann ihre Rechte durch eine E-Mail an datenschutz@vfb.de, oder über die in der Einwilligungserklärung aufgeführte Adresse per Brief geltend machen. Der Datenschutzbeauftragte des VfB ist per E-Mail unter datenschutz@vfb.de, per Fax unter +49 (0) 711 – 55007 88132 und telefonisch unter +49 (0) 711 - 550070 erreichbar.

Weiterhin kann die betroffene Person sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde über die Datenverarbeitung beschweren. Für den VfB zuständig ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg.

TEIL 4: ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN

§ 1      Unsere Rechte bei Pflichtverstößen

(1)       Wir sind, unbeschadet unserer weiteren Rechte, berechtigt, deinen Account oder einzelne Inhalte von dir auf der VfB Trickkiste App zu sperren, wenn

a)     wir gemäß  Teil 2 §4 zur außerordentlichen Kündigung den Nutzungsvertrages mit Dir berechtigt sind;

b)    wir feststellen oder der begründete Verdacht besteht, dass auf Deinen Kunden-Account durch unberechtigte Dritte zugegriffen wird, ohne dass wir dies zu vertreten hätten;

c)     Du gegen deine Pflichten aus Teil 2 §5  Absatz (4) verstößt;

d)    wir feststellen oder der begründete Verdacht besteht, dass der Account zu rechtswidrigen Aktivitäten genutzt wurde

e)      wir feststellen oder der begründete Verdacht besteht, dass du deine Pflichten gemäß Teil 2 §6 Absatz (2) verletzt;

Die Sperrung erfolgt bis der Grund zur Sperrung nicht mehr vorliegt oder dieser Nutzungsvertrag endet. Du kannst aus der Sperrung gemäß diesem Absatz keine Rechte gegen uns ableiten.

(2)       Unsere über die vorgenannten Ansprüche und Rechte hinausgehende Ansprüche bleiben unberührt.

§ 2      Wichtige Informationen

(1)       Vertragssprache ist Deutsch.

(2)       Schließen wir mit dir einen Vertrag, so wird der Vertragstext durch uns nicht gespeichert.

(3)       Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Unsere E-Mail-Adresse findest du in unserem Impressum.

(4)       Wir dürfen Unterauftragnehmer einsetzen. Dabei bleiben wir auch bei Einsetzung von Unterauftragnehmern verantwortlich für die Erfüllung der durch uns übernommen vertraglichen Pflichten.

(5)       Erfüllungsort ist unser Sitz (derzeit Frankenthal (Pfalz)).

(6)       Die Vertragsbeziehungen zwischen dir und uns unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

§ 3      Änderung von Vertragsbedingungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen ohne Begründung und unter Beachtung des folgenden Verfahrens zu ändern: Die geänderten Nutzungsbedingungen werden dir unter Kenntlichmachung der jeweiligen Änderungen an deine bei der Registrierung angegebene Mailadresse zugesandt oder per Push-Nachricht in der VfB Trickkiste App zur Verfügung gestellt. Widersprichst du nicht innerhalb von 2 (zwei) Wochen ab Zugang der genannten Mail, gilt deine Zustimmung zu den jeweiligen Änderungen als erteilt. Wir werden dich in der Mail, welche die Änderungen enthält, jeweils gesondert auf die Bedeutung der gesetzten Frist hinweisen. Widerspricht du den Änderungen innerhalb der Frist, sind wir berechtigt, diesen Nutzungsvertrag ordentlich zu kündigen.

§ 4      Salvatorische Klausel

(1)       Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB oder von zwischen den Parteien getroffenen Verträgen oder Abreden ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, so bleibt die Gültigkeit der Regelwerke im Übrigen unberührt. Die Parteien werden stattdessen auf die Vereinbarung einer Ersatzregelung, welche der ungültigen oder undurchführbaren in gesetzlich zulässiger und wirtschaftlicher Weise deren Wirkungen am nächsten kommt, hinwirken. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich Regelungen als lückenhaft erweisen.

Die letzte Änderung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen erfolgte am 15.09.2020